amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

[Login] [Registrieren] [Passwort vergessen?]

< Nächste MeldungVorige Meldung >
07.Feb.2010
Michael Rupp (ANF)


JavaScript: TAWS - The Amiga Workbench Simulation 0.12
TAWS - The Amiga Workbench Simulation ist eine reine JavaScript-Simulation der Amiga-Workbench 3.x für Internet Explorer und Firefox. Feedback aller Art ist dem Autor jederzeit willkommen.

Die Version 0.12 enthält die folgenden Neuerungen:
  • Neues Palette-Programm (in der neuen Schublade 'Prefs' zu finden) mit einem voll funktionsfähigen Color Chooser um einfach und 'amigalike' die zu verwendenden Farben zu definieren. Anders als im Original, wo 8 Farben das Maximum darstellen, gibt es hier sogar einen 12 und 16 Farben Modus.
  • Es können weitere Farben gesetzt werden. Neu sind:
    • Hintergrund: die allgemeine Hintergrundfarbe
    • Text: die allgemeine Textfarbe
    • Titeltexte aktiver Fenster: die Textfarbe für selektierte Elemente
    • Zieh-Rahmen: die Farbe des Rahmens, der beim Verschieben und Ändern der Grösse von Fenstern angezeigt wird
  • Setzen der Farbe des Menü-Texts wirkt sich nun auch auf den Menü-Rahmen und die Trennlinien aus
  • 'Preferences' ist nun ebenfalls in der Schublade 'Prefs' zu finden
  • Änderungen im Preferences-Programm:
    • sämtliche Farb-Einstellungen wurden entfernt (aus offensichtlichen Gründen)
    • neue Einstellung 'Piktogrammtext-Modus': entweder 'Text' (für ein transparentes Feld) oder 'Text+Feld'
    • neuer Stil 'Dünnes XEN', welcher die Farbe der Buttons, Cycles und Checkboxen aufhellt
  • Bugfixes:
    • Beim Schliessen aller Fenster gleichzeitig im OS 3.5 Modus (Klick auf ein Schliess-Symbol bei gehaltener rechter Alt-Taste) wurden wirklich ALLE Fenster geschlossen, anstatt bloss die der Workbench
    • Nachdem ein Root-Fenster geschlossen wurde (was dazu führt, dass kein Fenster mehr selektiert ist) war das Fenster-Menü immer noch aktiviert
    • Im Fall, wo das 'Preferences'-Piktogramm direkt auf der Workbench lag, von dort gestartet und wieder geschlossen wurde, konnte das Menü erst wieder aufgerufen werden, nachdem ein Links-Klick stattfand
    • Bugfix betreffend Doppelklick bei Firefox (ein kurzes Drag'n'Drop eines Piktogramms und ein rasch anschliessender Einzelklick wurde als Doppelklick gewertet)
(snx)

[Meldung: 07. Feb. 2010, 22:21] [Kommentare: 4 - 08. Feb. 2010, 15:16]
[Per E-Mail versenden]  [Druck-Version]  [ASCII-Version]
< Nächste MeldungVorige Meldung >

.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1997-2019 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.