amiga-news ENGLISH VERSION
.
Links| Forum| Kommentare| News melden
.
Chat| Umfragen| Newsticker| Archiv
.

amiga-news.de Forum > Programmierung > Links für Assembler-Programmierung [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]

-1- [ - Beitrag schreiben - ]

09.08.2022, 05:15 Uhr

Primax
Posts: 322
Nutzer
Auf Reddit hat ein Nutzer in einer Antwort auf eine Anfrage einen kleinen Leitfaden veröffentlicht, wie man sich einer Meinung nach am besten der Assemblerprogrammierung auf dem Amiga nähert. Da es für den einen oder anderen von Interesse sein könnte, hier mal übersetzt:

"Zu verstehen, wie alles zusammenhängt, ist das Wichtigste, wenn man beginnt, auf einer neuen Plattform zu programmieren.

Coppershade http://coppershade.org/ wird bei den Grundlagen helfen.

Classic AmigaOS Programming (978-1690195153) wird hilfreich sein, um ein funktionierendes Verständnis für die ABI und die AmigaOS-Schnittstellen zu bekommen.

Sobald Sie die Grundlagen kennen, benutzen Sie http://amigadev.elowar.com/ für Hardware und AmigaOS-Referenz.

Benutzen Sie zunächst nativen Tools:

Beginnen Sie mit asmtwo http://coppershade.org/articles/Code/Tools/AsmTwo/ auf dem Amiga selbst. Coppershade's youtube asm tutorials benutzen das.

Gehen Sie dann irgendwann zum Cross-Compiling über. Verwenden Sie vasm für ASM (da es die Syntax verwendet, die am Amiga Standard ist), und gcc für C, unter Verwendung von Bebbos Toolchain https://github.com/bebbo/amiga-gcc "

[ - Antworten - Zitieren - Direktlink - ]


-1- [ - Beitrag schreiben - ]


amiga-news.de Forum > Programmierung > Links für Assembler-Programmierung [ - Suche - Neue Beiträge - Registrieren - Login - ]


.
Impressum | Datenschutzerklärung | Netiquette | Werbung | Kontakt
Copyright © 1998-2022 by amiga-news.de - alle Rechte vorbehalten.
.